Unser Team besteht aus 4 Mitgliedern

Alessandro Nock


Alessandro Nock (20 Jahre) bringt ein vielschichtiges Schema aus Hip Hop, Akrobatik und atemberaubenden Sprüngen auf das Eis. Tanzschritte aus dem Bereich Hip Hop gepaart mit akrobatischen Bewegungen lassen ihn auf dem Eis sehr elegant wirken. Seine Sprünge über mehrere Personen gleichzeitg rauben dem Publikum den Atem. Auf den Zehenspitzen glänzt er besonders mit Drehungen, one foot Kombinationen und schnellen aber auch langsamen Bewegungen. Für seine Teamkammeraden findet er immer die richtigen Bewegungen passend zur Musik. Zusammen mit Moritz Feger kümmert er sich um das Management der IFO.

Handstand, Räder, Zehenspitzen Kombinationen, Drehungen aller Art und Sprünge über die Rampe zählen zu seinen Stärken. Alessandro fährt Bauer 1S Limited Edition mit t´blade System (Kufenschliff S9).

Lukas Geiselhart


Lukas Geiselhart (18 Jahre) präsentiert völlig neue Bewegungen die aus dem Tricking Bereich kommen auf dem Eis. Seine Körperspannung und viel Mut geben ihm die Energie spektakuläre Sprünge auf dem Eis zu vollführen. Mit viel Krativität bringt er viele Sportarten die dem Eis nicht ferner sein könnten mit dem Sport Ice Freestyle zusammen. Seine Sprungkraft ermöglicht ihm Drehungen aller Art in der Luft zu vollführen.

Bi-Twist, Arial, Handstand und Zehenspitzen Kombinationen zählen zu seinen Stärken. Lukas fährt Bauer Supreme X190 mit t´blade System (Runnerschliff S9). 

Moritz Feger


Moritz Feger (19 Jahre) zeigt herrausragende Sprünge auf der IFO Rampe mit bis zu über 2 Meter. Doch auch mit so einer brachialen Sprungkraft kann er mit seiner eleganz im footwork sein können auf dem Eis unter Beweis stellen. Sprünge um die eigene Achse und geschickte Drehungen auch auf der Zehenspitze kommen beim Publikum sehr gut an. Ein guter Gleichgewichtssinn und eine ernorme Sprungkraft sind seine wichtigsten Fähigkeiten. Zusätzlich filmt und schneidet er die Videos für Youtube und Co. Zusammen mit Alessandro Nock kümmert er sich um das Management der IFO.

Handstand, Kreisel, 450 Grad Drehungen in der Luft, Zehenspitzen Kombinationen und Sprünge über die Rampe zählen zu seinen Stärken. Moritz fährt CCM Ribcore 46K mit t´blade System (Kufenschliff S9)

Denis Wagner


Denis Wagner (20 Jahre) verkörpert kraftvolle und ausdruckstarke Figuren auf dem Eis. Durch viel Kreativität zaubert er neue Figuren und Bewegungen auf das Eis. Durchdachte Techniken helfen ihm Choreographien alleine oder sei es im Team zu entwickeln um für atemberaubende Momente zu sorgen.

Skorpion,Schulterstände, Zehenspitzen Kombinationen und vieles mehr zählen zu seinen Stärken. Denis fährt Bauer Supreme 1S Limited Edition mit t´blade System (Runnerschliff S9).